2021 wird mega – 3 private Events

2021 wird mega – 3 private Events

29. Dezember 2020 1 Von RaceRalph

Wie es in der Überschrift schon steht, wird es von und bei mir 3 größere Events geben. Also wer Lust zum mitmachen hat, einfach melden.

Das komische Jahr 2020 geht nun zu Ende und damit müssen die Planungen fürs nächste Jahr so langsam fix sein.

Da bei den Rennen noch nicht alles unter Dach und Fach ist bei mir, es fehlt noch eine Anmeldung, sind zumindest meine 3 privaten Trainingsevents terminiert.

Als da wären: Die 2 “Sonnenanbeter-Trainings”!! Die Trainings wird es bei mir im Garten auf dem bekannten Rundkurs aus 2020 wieder geben. Weil es dieses Jahr im Herbst so gut lief, sollte es auch 2021 gut sein/werden und dann auch gleich 2 mal. Gemeint ist das Training einmal von Sonnenauf- zum Sonnenuntergang im Herbst und NEU und zusätzlich das Training von Sonnenuntergang – bis Sonnenaufgang im Mai – also ein Insomnia Training 🙂

Geplant sind die Wochenenden im Mai: Samstag der 15.05.

und im September: Samstag der 18.09.

Also Leute, macht ruhig mit 🙂

Basis ist wieder bei mir im Garten, natürlich auch wieder mit Musik, Grillkram, Kaffee und Kuchen. Wobei sich jeder der mitmacht auch mit einbringen muss! Werkzeug, Montageständer und mehr ist natürlich vorhanden. Gestartet wird bei fast jedem Wetter. Wer will kann auch im Garten pennen. Anmeldung erwünscht.

Zusätzlich plane ich noch eine doppelte Harzüberquerung, von mir zum Kloster Walkenried und zurück, mit rund 200km und 2800hm. Gestartet wird natürlich auch da wieder bei mir im Garten, wo es auch enden wird. Vielleicht mit kleiner Party?! Der Termin dafür wird der 10.07. sein, wobei der Termin sich leicht verschieben könnte, wenn ich nämlich keinen Startplatz beim Heavy24 bekomme. Klar ist auch, das ganze wird auf dem Mountainbike stattfinden – what else. Ich hoffe, auch hier findet sich der ein oder andere Unvernünftige der mitmacht 😉

Über die 3 geplanten Trainingsevents werde ich aber immer wieder regelmäßig auf allen Kanälen posten.

Wie gesagt, sollte der eine oder andere Lust haben mitzumachen, meldet euch einfach bei mir.

so long – euer Ralle