Auf geht’s …

2. November 2014 0 Von RaceRalph

… mit dem Training für eine bestimmt aufregende Saison 2015.

Ich habe mich dieses Jahr mal wirklich an die “Off Season” Zeit gehalten und fast 14 Tage keinen Sport gemacht. Na ja, fiel mir auch relativ leicht, da ich doch ganz schön erkältet war in der Zeit. Danach war ich fast ausschließlich am Laufen um die Fitness einfach nur zu erhalten. Die Räder kamen eigentlich nur auf dem Arbeitsweg zum Einsatz. Gut, ein paar mal habe ich das Revox doch schon wieder in den Wald ausgeführt, um aber gleich anschließend noch zu laufen. Koppeln ist angesagt 🙂 Seit gestern geht es nun aber wieder richtig voran, um erfolgreich in die neue Saison zu starten.

IMG_0022

 

Es war aber auch einfach mal wieder schön, zwischendurch so zu laufen wie man will, ohne Gedanken an GA1 oder 2 oder sonst was. Aber letztendlich freue ich mich doch wieder drauf, meinen beginnenden Trainingsplan so gut wie möglich umzusetzen und mich dann so richtig zu quälen für 2015 😉 Was ich jetzt schon merke ist, dass alles richtig gut geht. Ohne Schmerzen und auch schon recht zügig. War letztes Jahr mal so gaaaanz anders.

Mein Schwimmtraining, oder besser gesagt, dass erlernen der Kraultechnik hat heute auch begonnen. Aus “Schwimmbadmangel” und/oder sch… Öffnungszeiten musste ich bis nach Braunschweig ins Heidbergbad, was aber sehr positiv war, denn das Sportbad ist genial und auch nicht weiter entfernt als Helmstedt. Vor allem gibt es 2 schwimmtaugliche Becken mit 25/50m. Aber was ist das Fazit des ersten Schwimmens seit langem?! Es gibt verflucht viel Arbeit und das bedeutet sehr viel Quälerei!

swim1

Was ich mir noch ein paar mal angetan habe, ist das an- und ausziehen des Neoprenanzugs. Raus geht schnell, aber das anziehen ist ne Tortour. Ich hoffe mal das es immer schön warm ist, denn dann ist ja NEO Verbot 😉

IMG_0021

so long    -euer Ralle-