• MTB,  Urlaub

    Auf nach Bella Italia

    Sonntag geht’s endlich los zum Gardasee und diesmal gleich für 8 Tage. Wir werden unsere „Zelte“ wieder in Torbole auf dem Campingplatz Maroadi aufschlagen. Es stehen zahlreiche Touren und natürlich der Marathon am 03.05. beim „Riva Bikefestival“ auf dem Programm. Wahrscheinlich werde ich auch wie 2013 an „Knack den Kurschat“ teilnehmen und den Monte Brione auf Zeit hoch donnern. Vielleicht knack ich ihn ja dieses Jahr 😉 Auf jeden Fall freuen wir uns auf schöne Tage, klasse Wetter, tolles Essen, Trinken und natürlich auf das mountainbiken am Lago. Mehr über die Zeit am Lago und natürlich das Rennen gibt’s wenn wir wieder daheim sind. arrivederci und bis bald    *Ride…

  • Allgemein,  MTB,  Rennrad,  Sport,  Urlaub

    T5 Umbau und Saisonstart

    Ab jetzt kann ich/können wir entspannter zu den Rennen fahren und vor Ort campieren oder auch mal einen Kurzurlaub machen. Der T5 Campingumbau ist so weit abgeschlossen und wird nur noch in den Feinheiten und einer Standheizung aufgewertet. Ihr seht hier mehrere Fotos von dem variablen Einbau. 2 Betten, Schränke, Tisch, Klappboxen usw. und sogar der Radtransport ist möglich.     Der Innenausbau hat für Holz, Scharniere, Klappkonsolen usw. nur rund 200,00 verschlungen. Heckzelt, Kühlschrank usw. kommen noch dazu. Also, alles billig und gut 🙂 An der Heckklappe gibt es noch ein Heckzelt und bei längeren Aufenthalten auch eine Markise/Pavillion an der Schiebetür. Die erste Nacht steht auch schon bald…

  • MTB,  Sport,  Urlaub,  Verein

    Mein Weg zur Trophy 2014/2

    Ist es der Kopf der weiß was auf ihn zukommt mit der Trophy, oder bin ich einfach insgesamt besser drauf als sonst was das Training angeht. Auf jeden Fall flutscht es immer noch richtig gut mit dem Training. Mache mir aber auch keinen Stress oder bin gar verbissen beim Training. „Erfolgsrezept“? Na gut, das Laufen könnte etwas besser sein, aber ich darf es wohl nicht mit den letzten Jahren vergleichen, wo ich mich auch auf Laufevents vorbereitet habe. Ich bin halt zur Zeit nicht ganz so schnell wie 2012/13. Aber was soll’s, ich will ja schließlich MTB-Rennen fahren und nicht wieder irgendwo sinnlos durch die Gegend rennen 😉 Das 180km…

  • Laufen,  MTB,  Rennrad,  Sport,  Urlaub

    Der Blick zurück auf…

    ….die Saison 2013 ist schon heftig. Die Saison war ja mal echt durchwachsen, aber fangen wir vorne an. Wie in den letzten Jahren ging es ohne sportlichen Hintergrund los, und zwar mit dem Anbaden mit Freunden im Harz. Kein Sport im eigentlichen Sinne, obwohl es schon an Höchstleistung grenzt 😉 Mitte Januar war dann schon das Rollenevent (180km) bei Frank im Laden, was wie immer Spaß gemacht hat. Das Training lief zu diesem Zeitpunkt einfach super, aber schon beim ersten Höhepunkt des Jahres (12h Indoor MTB DM) hatte ich Schwierigkeiten mit der Atmung.  Starke Hustenanfälle und schweres atmen haben mich nach nur 3 von 12h zur Aufgabe gezwungen. Na gut,…