MTB,  Rennrad,  Sport

E-Days = Fun-Days

Die E-Days am Waldfrieden (wo man übrigens sehr toll speisen kann) powered by Schliesser-Bike war eine grandiose Veranstaltung. Ich bin/war bisher kein großer Fan der E-Motor-Bikes, aber ich habe doch mit erstaunen feststellen können, dass man damit richtig Spaß haben kann wie man auf den Fotos sieht 🙂

Dünner Fahrer fliegt mit fettem Bike

eDays-13

eDays-14

Frank Schließer hat aber auch unwahrscheinlich viele E-Bikes zum testen da gehabt, so das für jeden was dabei war. Ich habe mich aber ausschließlich nur mit der Gattung der MTB beschäftigt, wie man wohl auch annehmen kann. Da wiederum hat mich das FatBike von Haibike fasziniert. Spaß ohne ende, man hat aber auch die Möglichkeit richtig und effektiv damit zu trainieren. Besser geht’s eigentlich nicht. Mal sehen, was der Geldbeutel so sagt 😉

eDays-19

eDays-22

Es gab aber nicht nur E-Bikes zum testen, sondern auch E-VW die vom Autohaus Seydel zur Verfügung gestellt worden sind. Außerdem waren noch Segwayfahrten möglich, man konnte sich über Wind– und Solarenergie informieren und Franzi (Franks Tochter) war mit dem Thermomix vor Ort.

eDays-20

Bedanken möchte ich mich für das tolle WE bei Frank und Jaqueline, bei Maddin für die tollen Fotos und bei denjenigen die ich jetzt vergessen haben sollte. Freue mich jetzt schon aufs nächste Jahr.

Ride an Run Green – Team Prowell Germany

4 Kommentare

  • Flo

    Ha! Geil 🙂 Hatte schon die Möglichkeit, E-Bikes zu fahren (naja, ist je nach Arbeitsweg sicher für viele eine kluge Alternative zum Auto). Und im Winter war ich auch regeläßig auf einem geliehenen Fatbike unterwegs. Macht Laune. Aber E-Fatbike fehlt mir immer noch in der Fahreindrucks-Sammlung!!!

  • Maddin

    Mensch Ralli, es war wirklich klasse und hat Spaß gemacht. Falls es im nächsten Jahr eine Wiederholung geben sollte, werde ich auch wieder da sein. Vielleicht dann aber auch zu den xxStunden von Schöningen. 🙂

  • RaceRalph

    Ey Flo, ich werde mir bestimmt irgendwann so ein Teil zulegen 🙂
    Maddin, dass wir mit Sicherheit wiederholt und vllt gibt es ja die Stunden vom Waldfrieden 😉
    Stefan, nächstes Jahr wird das wiederholt und dann bist du mit dabei 🙂

Schreibe einen Kommentar zu RaceRalph Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.