Laufen,  MTB,  Rennrad

Es läuft nicht richtig rund

Irgendwie habe ich zwischenzeitlich komplett die Lust am Training verloren und habe mich auch schon von einigen Wettkämpfen verabschiedet. Ich werde mich jetzt nur noch zu den 24h Rennen und natürlich zum RAA bewegen, der Rest ist gestrichen.

Das ständige Radfahren und Laufen bei Regen, Wind und Kälte hat mich so langsam mürbe gemacht, erst recht weil der Winter auch schon so elendig lang gedauert hat. Die Trails sind total tief, so das man selbst im flachen kaum vorwärts kommt. Das ist doch alles ein Scheiß. Kurioserweise hat mich der Bikediebstahl in Altenau auch komplett aus der Bahn geworfen, obwohl ich schon ein neues Revox habe, finde einfach nicht richtig aufs Bike zurück.

IMG_0856

Jetzt soll das Wetter ja endlich besser werden und meine Lust zum Training dadurch bestimmt auch. Dann könnte ich mich ja wenigstens vernünftig auf das RACEAROUNDAUSTRIA vorbereiten. Schließlich ist das ein Teamrace und die Teamkollegen darf und will ich ja nicht enttäuschen. Diesen Samstag ist auch endlich ein laaanges Teamtraining des „Bike Team Wolfsburg“ angesetzt. Danach wird es bestimmt wieder besser mit der Motivation. I hope so.

Wenigstens Privat ist alles top und darauf lässt sich ja auch aufbauen.

so long -deretwasimsportunmotivierte- Ralph

 

6 Kommentare

  • Daniel

    Ich kann dich verstehen Ralph. Gerade der Diebstahl geht einem als Außenstehenden unter die Haut, weil es jeden hätte treffen können oder kann.

    Das Wetter wird wieder besser und du hast solang tapfer durchgehalten bei diesen Bedingungen, da darfst du dir doch jetzt nicht bei Sonnenschein die Belohnung entgehen lassen.

    Ein bißchen Ruhe tut immer gut und dann geht es mit neuer Motivation an die gesteckten Ziele! Ich drücke die Daumen!

    Gruß
    Daniel

  • Maddin

    Ich kann Dich gut verstehen. Irgendwann läuft der Becher einfach über. Aber ich bin überzeugt, das mit jeder Sonnenfahrt die Motivation zurückkommt. Und wenn mal ein Training ausfällt, macht das bei Dir knapp die Hälfte. Und wenn´s dann auch noch privat gut läuft. Das ist doch schon die halbe Miete. Gib dir einfach die Zeit und der Spaß kommt zurück. Am Biken, am Revox und sonst… 🙂

  • Futzipelz

    Nimm den Sport nicht so ernst 😉
    Wenn der Kopf keine Lust auf Training hat, dann lass und gönne dir eine Pause.
    Muskeln und Herzkreislaufsystem verkraften locker ein, zwei Wochen, ohne das die Form sinkt. Also brauchst du auch kein schlechtes Gewissen haben 😉
    Genieße die freie Zeit! Und du wirst sehen, bald kommt die Lust auf’s Radl wieder.

    Viele Grüße!

  • Stefan

    privat alles rund ist eh die schönste nachricht die ich von dir bekommen konnte. 🙂 ich freu mich auf jeden fall mega mit dir chemnitz zu rocken und duisburg sehen wir uns auch schön zwischendurch, nicht nur beim wechseln. 🙂

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.