Hinten raus …

Hinten raus …

29. April 2020 0 Von RaceRalph

… wird es jetzt eng. Obwohl, Hinten raus ist vorne rein *haha* Denn der Saisonstart ist ja dann schon fast das Ende.

Das ist genau das was ich im März geschrieben habe. Alles was am Anfang und dann auch noch mittendrin ausgefallen ist und noch ausfallen wird, wird am Saisonende nachgeholt und dann wird es verdammt eng im Terminkalender.

Also müssen Entscheidungen her was ich an Rennen machen werde und was ich als nicht ganz so wichtig für mich abtue und absage. Immer vorausgesetzt, es findet überhaupt was statt.

Ich hatte SIE als Highlights dieses Jahr, also bleiben die 3 Highlights im Kalender.

________________________________________________________________

  • Night on Bike -16h Solo – als Herbstrennen 🙂 am 18. – 20.09.link
  • Bikefestival Willingen am 03.10.link
  • Jag de Wuidsau am 10.10.link

__________________________________________________________

Höchstwahrscheinlich nehme ich an meinem Heimrennen in Schöningen am 05.09. und am Endurothon in Schierke am 29.08 teil. Da sind halt die Anfahrten kurz – logistisch einfacher –

Wohl eher nicht wird der Possenlauf am 17.10. und die Cycletour am 13.09. für mich in Frage kommen. Die CycleTour ist zwar auch vor der Haustür, aber passt dann nicht wirklich rein als Straßengeeiere. Aber wie oben schon geschrieben, warten wir es erstmal ab, was überhaupt noch stattfinden wird. Kommt Zeit – Kommt “Rad”

Kurz nochmal zur Night on Bike, da das Rennen jetzt ja mehr im Herbst ist und die Tage sehr kurz und die Nächte natürlich länger sind, brauche ich Tips für eine gute Beleuchtung. Hell, leicht, ausdauernd und nicht ganz so teuer. Also, wer was weiß kann sich melden.

so long und bleibt gesund – euer Ralle –