Neues Spielzeug

2. Februar 2015 2 Von RaceRalph

Erst wollte ich nicht, nun habe ich mir doch die Garmin Forerunner 920XT gekauft. Ich hatte mir zwar erst die 910Xt geholt und war/bin sowas von zufrieden mit der Uhr, dass es mir einfach LOGISCH erschien, dann doch gleich den Nachfolger zu ordern 🙂

  Ob beim schwimmen….

Tolles Ding, super Technik und eine Optik die endlich gefällt. Ich habe schon ein wenig, werde aber weiterhin das Teil nun auf Herz und Nieren testen, freue mich drauf.

920xt2

… Laufen im Winter...

Was fällt sofort auf?! Bessere Bedienung, schnellere GPS Verbindung und eins gefällt mir mal sehr gut, dass die mir eingehenden Anrufe, SMS, WhatsApp usw. angezeigt werden. Das heißt, beim Klingeln des Telefons während der Bereitschaft z.B., muss ich es nicht erst aus der Tasche grabbeln um zu sehen wer nervt 🙂

920

oder Radfahren

 Die 920XT macht immer eine gute Figur 🙂

Soviel erstmal dazu, kommt aber noch mehr. Vielleicht gibt es ja auch mal irgendetwas zu kritisieren, was ich natürlich dann kundtun werde.

 

ride and run green – ride and run PROWELL 

so long  – der wirklichvongarminbegeisterte –  Ralph

 

ps. Übrigens ist dieser Test nicht von irgendjemanden bezahlt oder angewiesen worden. Das ist meine Meinung und dient auch nicht dem Vergleich mit anderen Sportuhren. Nur das nicht gleich wieder kommentiert wird, wie gut doch Suunto usw. sind.

Achso, meinen EDGE 500 verkaufe ich jetzt. Bei Interesse, einfach melden.