Saisonplanung 2015

22. November 2014 3 Von RaceRalph

Es wird doch schwieriger als gedacht die nächste Saison zu planen. Ich hatte mir eigentlich vorgenommen, öfter an Tri-Duathlon teilzunehmen um so viel wie möglich zu lernen, aber die Pause zur Regeneration danach dauert doch länger als bei einer Einzelsportart z.B. Radrennen. Also werde ich mir die für mich IMG_0097WICHTIGSTEN Rennen raussuchen und den Rest ringsrum planen. Aber schließlich gibt’s ja Trainer die das besser planen können als ich.

Auf jeden Fall habe ich meine Termine neu getaktet und werde sie hoffentlich auch so in die Tat umsetzen können.

Apropos Trainer. Ich vertraue mich auch weiterhin André Albrecht vom Intro in Wolfsburg an.

Die Pläne sind super und auch die LDs sind klasse. Vor allem kann er auch zuhören und geht auf meine Probleme ein. Und davon habe ich nicht wenig 😉 Meine erste  LD für die neue Saison ist übrigens am 23.01.2015 und das ist dann eine Lauf-LD. Liegt mir zwar nicht so, aber wer Triathlon bestreiten will, muss das wohl ertragen 🙂

Was nehme ich mir nun vor für die Saison 2015? Erstmal, so gut wie möglich das Kraulschwimmen zu lernen. Mich über Duathlon und Triathlon-Sprintdistanzen, an die Wettkämpfe zu gewöhnen. Zur Jahresmitte plane ich ein, mein ersten Xterra über die volle Distanz zu gehen, entweder in Clausthal oder in Lich. Kommt ganz darauf an welcher Termin besser passt.

Ich habe mich sogar zum ende der Saison für einen Marathon entschieden. Nicht in der Hauptstadt oder ähnlich überladen, sondern ich starte in Wolfsburg. Sollte ich merken, das es bis dahin nix wird mit der Distanz, laufe ich einfach nur den Halbmarathon.

IMG_0094

 

Ganz zum Schluss, also November 2015 werde ich auch mal wieder so einen “beknackten” Extremlauf machen, den DRAGONHERTBATTLE irgendwo in Hessen. So wie es zur Zeit aussieht, werde ich dort auch endlich wieder einige der Sporticstruppe sehen.

Alle Termine fürs nächste Jahr seht ihr auf meiner Terminseite.

So, nun werde ich die letzten Tage des “freien” Trainings und meinen Urlaub genießen, bevor mich der Plan wieder knechtet 😉

 

ps: Vielleicht gibt es demnächst, jedenfalls für mich, tolle Neuigkeiten für die die nächste Saison.