• MTB

    Ich muss einfach….

    …. weitermachen mit dem MTB Sport. Etwas mehr als eine Woche nach meinem schrecklichen Unfall weiß ich das wieder aufs Revox und ab 2014 auch wieder auf die Rennstrecke will. Nachdem nun gut eine Woche vergangen ist und ich „relativ“ viel nachdenken konnte und auch weiß was passiert ist, ist mir klar das ich wieder fahren will. Dafür macht es mir in der Szene einfach zuviel spaß und auch das Racefeeling gehört für mich dazu. Werde mich dann aber hauptsächlich auf Stundenrennen konzentrieren. Das ich noch einige Zeit brauche um das Trauma zu überwinden ist klar, falls ich es überhaupt schaffe. Jetzt zählt für mich aber nur noch das dabei…

  • MTB

    Unverhofft kommt zwar nicht oft…

    …aber leider genau zur 12h Indoor DM in Rotenburg/Fulda. Abbruch nach 37 Runden in gut 3h und in den Top 10 liegend durch eine Hustenattacke die sich nicht beruhigen ließ. Ich habe es zwar nochmal versucht und bin zurück auf die Strecke, habe mich dann aber entschieden das Rennen zu beenden. Nicht das ich meine anderen geplanten Rennen noch gefährde. Bis zum Abbruch lief aber alles nach Plan und ich habe nicht mit diesem Ende gerechnet. Gut vorbereitet ging das Rennen los und ich habe meine Vorgaben gut umsetzen können. Ich spulte sturzfrei Runde für Runde ab und habe mich wirklich gut gefühlt. Nach 3h wollte ich wie geplant ne kurze…