• 24h_Mountainbike,  Das Leben,  MTB,  Race,  Shooting,  Sport,  Training,  träume,  ultracycling

    Gestatten „ARC8 Evolve“

    Ultraleicht – Ultraschnell – Ultrageil – ein wahr gewordener feuchter Traum – Arc8 Evolve Die Fotos sind von Andrea – der Bikedoc ____________________________________________________________________________________________ Eine kurze Detailübersicht – ich hoffe, ich vergesse nichts wichtiges für die Junkies unter uns. ARC8 Evolve Gewicht inkl. Flaschenhalter und Pedale 8,30kg Sram XO1 Antrieb mit 34 – 10/52 Trickstuff Piccola Bremsen SQ Lab 611 Sattel Tune Flaschenhalter XTR Pedale Maxxis Ikon Newman Carbon Laufräder Syncros Lenker RockShox SID Gabel Es wird demnächst noch ein Wattsystem angebaut und nächstes Jahr gibt es noch eine absenkbare Sattelstütze. Ich habe richtig schiss davor es das 1. mal so richtig einzusauen, deshalb bin ich gestern auch nur fast nur…

  • 24h_Mountainbike,  Das Leben,  Ernährung,  Gesundheit,  Hashimoto,  Health,  Laufen,  MTB,  Race,  Schilddrüsenunterfunktion,  Shepherd,  Sport,  Training,  träume,  veganathlete,  veganfood,  Workout,  Yoga

    Offseason und Planung 2022

    Der Herbst ist in vollem Gange und die Offseason ist nun auch schon 2 Wochen alt, da wird es Zeit für ein Update meinerseits. Was ist in den 2 Wochen passiert?! Viel gewandert und mal wieder etwas gelaufen. Das wichtigste aber ist, ich habe nicht zugenommen, im Gegenteil, dass Gewicht ging sogar leicht zurück von 89,6 auf 88,2 Kg. Mein Kopf ist zwischenzeitlich wirklich frei ** geworden (siehe unten bei Selbstzweifel), der Körper fühlt sich auch gut an und ich bin jetzt schon gut angefixt für die neue spannende Saison. Meine Schulterprobleme sind dank manueller Therapie auch so gut wie Geschichte, so dass ich bestimmt bald wieder, vielleicht schon mit…

  • 24h_Mountainbike,  Das Leben,  Familie,  Gesundheit,  Hashimoto,  Health,  Hund,  MTB,  Race,  Shepherd,  Sport,  Training

    Eigentlich …

    … ja eigentlich wollte ich der Saison einen versöhnlichen Abschluss verpassen mit dem MTB Einzelzeitfahren in Sülzhayn, aber es kam mal wieder anders. Und wieder eigentlich passt das völlig zu dem Rest der Saison. War das überhaupt eine Saison? Blicken wir kurz auf die Woche vor dem Rennen zurück. Gutes Training mit Peter, gut regeneriert, gut gegessen und trotz einer Rippenblockade und Muskelproblemen (in Behandlung) in der Schulter auch guter Dinge. Freitag Abend noch ein kleines Glas Rotwein um besser einzuschlafen 😉 früh in die Heia um perfekt aufstehen zu können. 4:30 Uhr klingelt das Handy und alles ist scheinbar in Ordnung. ________________________________________________________________________________ Doch dann ging es los mit Cooper.…

  • 24h_Mountainbike,  Das Leben,  Gesundheit,  MTB,  Race,  Sport,  Training

    Jetzt erst recht …

    … oder auch „9 Monate Training“ für’n Arsch?! Nein, so krass sehe ich das nun auch nicht, obwohl die Enttäuschung sehr tief sitzt – immer noch. ___________________________________________________________________________ Aber um was genau geht es jetzt eigentlich!? Jeder weiß um das hin und her mit den Rennen durch Corona – Verschiebung, Absage usw. – Das hat immer wieder dazu geführt, dass ich umplanen musste. Jetzt geht es mir um das HEAVY24. Verschiebung vom Juni in den August. Also habe ich abgesagt, weil ich ja in München gemeldet war, was nur eine Woche später 100&ig stattfinden sollte – wie immer wieder geschrieben wurde. Dann kam doch die Absage aus München. Was also machen?…