• 24h_Mountainbike,  Bekleidung,  MTB,  Race,  Rennrad,  Sport,  Training,  Verein

    3 Monate Training bei …

    … Andrea und der tomotion GmbH. Wie läufts, was hat sich geändert, und geht es vorwärts? Der Trainingsaufbau unterscheidet sich doch schon etwas von dem was ich vorher gemacht habe. ABER, es läuft sehr gut. Scheinbar ist das was Andrea macht genau das richtige für mich. Die ersten 5-6 Wochen standen sehr im Zeichen von Fettstoffwechseltraining (FSW), Kraft (bevorzugt Langhantel), Stabiübungen und Laufeinheiten bis 50 Minuten. FSW am Wochenende waren immer größer 2,5 Stunden, meist sogar 3 – 4 Stunden, die ich auch ganz brav bei Wind und Wetter draußen abgespult habe. Extra dafür „Thermosflaschen“ fürs Bike geholt 🙂 Irgendwann kamen dann die Intervalle hinzu. Z.B. 6 x 1 Minute…

  • 24h_Mountainbike,  MTB,  Race,  Sport,  Training

    Meine Planung 2021 ist fix

    Jetzt wo es feststeht, dass ich einen Startplatz beim Heavy 24 habe, habe ich die Daten für die Saison 2021 aktualisiert. Es gibt 3 Prio 1 Rennen und nur noch 2 große „private Events“. Ob und wann ich nebenbei noch das ein oder andere kleinere Rennen fahre, wird sich zeigen. Geplant ist jedenfalls nichts. Vorab gleich noch: JA, natürlich nur wenn es stattfindet – Bevor das wieder ständig in den Kommentaren steht. Irgendwie bin ich so aufgeregt wie noch nie vor einer Saison, denn alles ist irgendwie neu. Neue Trainerin, neues Team, neue Teampartner. Das alles gibt es demnächst mal ausführlich hier im Blog. Auch wird es für mich die…

  • Camperlife,  Das Leben,  Hund,  Laufen,  MTB,  Race,  Rennrad,  Sport,  T5,  t5camper,  Training,  vanlife,  Workout

    Selbstcoaching klappt nicht!!

    Zumindest klappt es bei mir so gar nicht. Das eine Problem beim „Selsbstcoaching“ ist die Nullahnung für das was ich in Zukunft vorhabe, nämlich die ganz langen Distanzen und erst recht für die 24h Rennen die ich nächstes Jahr Solo definitiv machen werde. Denn für 2 Rennen – Rad am Ring und München – bin ich fix gemeldet. Das andere Problem, ich setze es einfach nicht so um wie ich es mir vornehme. Gründe = ich lasse es immer wieder schleifen, oder arbeite nicht wirklich „logisch“ an mir, so dass ich 2021 mit Sicherheit nicht erfolgreich sein werde, sondern komplett eingehe. Das habe ich in meinem Selbstversuch im Oktober/November einfach…