Ernährung

Hier gibt es einiges zu meiner „normalen“ Ernährung, aber auch zur Trainings- und Wettkampfernährung. Ich habe auf Grund vieler Unverträglichkeiten und Allergien ständig Probleme vom Essen. Daher habe ich immer wieder versucht was zu ändern/verbessern. Eigentlich war die streng vegane und weizenfreie Ernährung das beste, aber sehr aufwendig. Deshalb hat das in den letzten Jahren schlecht geklappt. Nun bin ich aber wieder auf dem richtigen Weg. Fisch/Fleisch gibt es eigentlich nur noch, wenn ich irgendwo zum essen bin und ich keine vernünftige Alternative habe.

Das beste für das Immunsystem wie ich finde – Lavita

Aufgrund vieler Nachfragen bei Insta usw. hier mal kurz was zu unserem Ingwer-Kurkuma-manchmal auch Chilli-Shot – kurz „IngKurChi“

Ingwer, Kurkuma und nach Verlangen auch Chilli (aufpassen) in einen Smoothiemaker. Mit Wasser auffüllen und wirklich gut durchmixen. Wenn fertig, das ganze durch ein Sieb gießen und stehen lassen. Ab und zu die Masse noch mit einem Löffel auspressen. Wenn die Masse gut trocken ist, alles in eine Flasche zum aufbewahren füllen und ab in den Kühlschrank.

Wir gießen uns jeden morgen etwas davon in unser LAVITA

Ps. Die Trockenmasse ist auch gut haltbar und kann sehr gut in Joghurt, Tomatensoße oder auch sonstigen Soßen und Getränken mit eingerührt werden.