Bekleidung,  Sport

Was für ein Unterschied „X-Bionic“

Das mich ein Unterziehshirt so überzeugen kann, hätte ich nicht erwartet. Das X-Bionic Energizer Summerlight ist ja mal ein Unterschied zu meinen anderen wie Tag und Nacht.

Ich hatte letzte Woche von Maryléne von der Firma X-Bionic die Anfrage, ob ich nicht mal ein Shirt testen möchte und ganz ehrlich darüber meine Meinung äußern würde. Nach mehreren schriftlichen Kontakten, gab es ein sehr nettes Telefonat mit ihr und noch einem Mitarbeiter. Wo ich auch kund tat, das es schwer werden würde gegen meine Favoriten von Adidas anzustinken. Zu dem Zeitpunkt hatte ich das Shirt schon 2 mal getragen und war von dem Teil schon recht angetan.

x-b-sh

Die Technik die X-Bionic verbaut könnt ihr hier nachlesen. Aber mal zu den ersten Eindrücken.

IMG_0996

Der Tragekomfort und das Klima in dem Shirt sind umwerfend, hätte ich so nicht erwartet. Man schwitzt zwar auch in dem Teil, aber es ist alles immer sehr angenehm. Ich hatte es bei 4!!! Trainings nacheinander an ohne es zwischendurch zu waschen und es roch immer noch frisch, was ja mal mehr als geil ist. Ich werde es noch weiter testen, wie es nach mehreren Wäschen ist, wie lange ich es beim 24h Rennen tragen kann, ohne stinken usw. Bin echt mal gespannt.

Wenn ich da so an meine Anfänge denke mit den Discounterwaschlappen auf der Haut, ist das schon Shirt schon unheimlich.

Demnächst werde ich dann nochmal zum Ausdauertest was berichten.

so long   -Ralph-

ps. das nächste Testobjekt ist auch schon da 🙂

IMG_1022

 

so long

Ralle

10 Kommentare

  • Ariana

    4 Trainings ohne zu Schwitzen – das hört sich ja wirklich gut an – bis auf eine Wanderung würde mir aber keine Gelegenheit einfallen, bei der ich das wirklich benötigen würde.
    Die Socken sehen richtig toll futuristisch aus!

    Liebe Grüsse
    Ariana

  • RaceRalph

    Maddin: sag es mir rechtzeitig, nicht das du es kaputt reißt 😉
    Stefan: bis jetzt ist es wirklich TOP. Nur zu empfehlen.
    Ariana: Selbst beim Wandern wird es klasse sein.

  • Din

    Ein gutes Unterhemd ist ja absolut unabdingbar. Ich finde die Sachen von X-Bionic auch ziemlich überzeugend. Habe ein Shirt und eine Tights zum Laufen und beides trage ich sehr gern schon mehr als zwei Jahre mittlerweile. Hatte ich mal auf einer der vielen Marathonmessen gekauft und seither regelmäßig in Gebrauch.

    Bin auf die Strümpfe gespannt. Kenne ich noch gar nicht.

  • RaceRalph

    Hi Din, das Unterhemd ist jetzt schon zu meinem „LIEBLING“ geworden. Absolut klasse.
    Die Strümpfe sind auch gut und geben ein tolles Gefühl vor und nach dem Sport.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.